In einer Gruppe von  8 Herren hatten wir 2019 das Vergnügen mit Marina Suran Pula und die weitere Umgebung intensiv kennenzulernen.  Marina hat die Begabung eine Reisegruppe bei Besichtigungen historischer Denkmäler und auch bei kulinarischen Erlebnissen von verschiedensten lokalen Küchen in sehr charmanter Weise uns in ihren Bann zu ziehen. Neben Pula lernten wir eindrucksvolle Orte wie Rovinj und Groznjan kennen. Wir haben die Tage mit ihr sehr genossen und werden sie jederzeit unseren Freunden weiterempfehlen.

Beste Grüße aus Deutschland
Helmut Hommen
September 2019

Liebe Marina,
wir hatten mit Dir und Sarah eine tolle Reiseleitung. Du hast uns ein tolles Programm ausgearbeitet.Wir duften mit dir vier Tage bei wunderbaren Ausflügen eure Kultur, Geschichte, Kulinarik und das Leben Istriens erleben. Einen bestimmten Ausflug möchte ich nicht hervorheben. Jede Tour hatte was für sich. Unvergessen bleibt, eure sachkundige, liebenswerte und amüsanteArt.
Vielleicht sehen wir uns mal wieder oder machen nochmal Ausflüge miteinander. Ich kann mich nur bedanken für eure tolle Reiseleitung.

Liebe Grüsse
SPD Betzdorf
Karl-Heinz Mohr
September 2018

Hallo Marina,

Du hast unseren Senioren sehr viel Freude bereitet. Wir haben durch deine Kompetenz vieles über Kultur, Geschichte, Kulinarik und über das Leben der Istrier gehört. Vor   allem aber hast du mit deiner lieben , amüsanten und rücksichtsvollen Art die Leute begeistert. Deine Begleitung war auf jeden Fall das Highlight auf dieser Reise. PS  Bei der   Rückreise in Laibach der Stadtrundgang war ebenfalls ein Erlebnis dank deiner Tochter Sarah die uns durch die Stadt führte, zum Mittagsessen und anschließend uns wieder   zum Reisebus begleitete.

Danke,
Ganz lieben Gruß von Franz Spannbruckner.
 1. Mai 2017

Marina führte mich mit meiner 25-köpfigen Gruppe durch Südistrien zu Plätzen, die man möglicherweise übersehen kann: In Pula zum  Marinefriedhof, im Naturpark auf der Insel Veli Brijun zur Sommerresidenz des ex-jugoslawischen Staatschefs Tito, in der morbiden Stadt Vodnjan zu einem Olivenölproduzenten in seine Olivenhaine und in Zminj in ein Agroturizam, wie es ursprünglicher nicht sein kann.

In Rovinj erzählte sie uns über das Leben der heiligen Euphemia und bei der Busfahrt ins
Landesinnere zu den kleinen liebevollen Orten erfuhren wir von Marina so viel Wissenswertes über Land und Leute, wie man es in keinem Reiseführer so tiefgründig finden kann.

Ohne zu zögern würde ich bei einer weiteren Istrienreise Marina wieder kontaktieren, um noch mehr Geheimnisse über dieses schöne Land zu erfahren.

Alles Liebe,
Leopold Kiefer.
15. August 2016 

Hallo Marina,

wir sind alle wieder gut und gesund zu Hause angekommen. Die Reise nach Istrien, Deiner Heimat, war für uns alle ein sehr schönes Erlebnis.
Unter deiner Führung haben wir viele sehr schöne Orte und Landschaften gesehen. Auch hast Du uns sehr viel über die Geschichte Deines Landes vermittelt. Deine Empfehlungen  für den Besuch von Restaurant können wir jederzeit weitergeben.
Besonderen Dank dafür, dass Du uns so gut beigestanden hast, als eine der Reiseteilnehmerin eine Fischgräte verschluckt hatte und diese im Hals stecken geblieben ist.
Du hast den Besuch im Krankenhaus in Pula so gut vorbereitet, dass ihr dort umgehend geholfen werden konnte.
Du bist eine sehr gute und verantwortungsvolle Reiseleiterin. Deine Adresse können wir jederzeit  empfehlen.
Persönlich bedanke ich mich auch für die gute Zusammenarbeit während unserer Fahrten durch das schöne Land Istrien.

Herzliche Grüße,
Heidi. 13. April 2016

Liebe Marina

Das waren schöne Ferien!
Es war einfach toll, wie sie uns älteren, mobil leicht eingeschränkten Menschen, Istrien mit der Geschichte des Landes,den Naturschönheiten,
den Kunstschätzen und den kulinarischen Besonderheiten zum Erleben gebracht haben.
Wir hatten in Ihnen eine anpassungsfähige, fröhliche Reiseleiterin mit sehr viel Wissen über Istrien.
Herzlichen Dank!

Mit besten Grüssen

Mai, 2015

Hedi und Franz Schwerzmann,
Anni Bellwald und Vreni Bäbler
25. Mai 2015

Liebe Marina!

Ich möchte mich im Namen aller Beteiligten für Deine Führung am 25. 09. Herzlichst bedanken. Die Teilnehmer waren von Deinem enormen Fachwissen und die Rhetorik diese Wissen auch an die Teilnehmer zu vermittele, sehr begeistert. Dein sympathisches Auftreten hat alle sehr begeistert. Das Mittagessen mit der Musik war natürlich der Höhepunkt. Am Abend haben wir über diesen Nachmittag uns noch lange unterhalten, und alle waren der Meinung, dass dieser Tag ein würdiger Abschluss der 6-tägigen Reise war.
Nun nochmals vielen Dank für Deine wunderbare Organisation.

Mit freundlichen Grüßen

Toni Kreilinger
Die Silberlöwen-Gruppe der Generali Österreich
30. September 2014

Hallo Marina,

leider sind unsere traumhaften Tage in Istrien vorbei und wir sollen Dir im Auftrag des „Schwäbischen Albvereins – Ortsgruppe Amstetten“ noch einmal recht herzlichen Dank sagen für die optimal erfolgreiche Wanderwoche.
Alle waren wir begeistert von Deiner Fachkompetenz verbunden mit Deiner humorvollen Art. Die Routenwahl mit landschaftlichen Schönheiten, der Pflanzenwelt sowie der istrischen Kultur haben uns sehr beeindruckt.
Deine Fröhlichkeit hat sogar bei unseren „müden Männer“ noch die Wanderlust geweckt.

In aller Herzlichkeit sagen wir nochmals Danke für ALLES !!!

Mit besten Wandergrüßen

Claudia und Rainer Kolossa
18. Juni 2013

Hallo Marina,

vielen Dank für die kompetente uns sehr zuverlässige Unterstützung während unserer Studienfahrt nach Istrien. Die beiden Führungen waren fachlich sehr fundiert und für Ihre organisatorische Unterstützung bei der Planung und Gestaltung der gesamten Woche möchte ich mich ausdrücklich bedanken. Beste Grüße auch von unseren Schülern, bei denen Sie immer einen richtigen und unterhaltsamen Ton gefunden haben.

Beste Grüße aus Deutschland

Thomas Wittfeld
Goethe-Gymnasium Bad Ems
21. October 2010

herausgenommen aus meinen erstellten Reisebericht der Kroatienfahrt o2.-12.09.2010
der 09.09.nahte heran und nachmittags stand PULA auf unserem Programm
0b Amphitheater-Forum-AugustusTempel bis zum Sergier-Triumphbogen hin –
bei der versierten Führung mit MARINA
war optimal alles drin;
was in der Kürze der Zeit in Pula erwähnenswert;
und so Vieles andere noch besichtigungswert.

und MARINA – mit Eva’s Charme und ihrem so eigenen Humor—
gelang es sogar von Mujo ein Lächeln zu locken hervor
Marina führt durch ihr Land versiert, spritzig und kompetent,
man ihr wirklich gerne noch länger zuhören könnt!

Hagspiel Elisabeth
11. October 2010

Hallo Marina,

Ihr Stadtführung in Pula hat uns die Stadtgeschichte von Pula und damit die Geschichte Istriens näher gebracht.

Haben Sie vielen Dank für die sachkundige und freundliche Reiseleitung.

Viele Grüße aus Deutschland
Jg. 13 der Anne Frank Gesamtschule Rheinkamp

Sommer 2009
Anne Frank Gesamtschule
4. September 2009

Copyright Reiseleiter Istrien 2021.